Durchlaufmischer

Von 0,5 – 750 m3/h Durchsatzleistung bei einem Mischkammervolumen von 70 – 4.250 Litern. In entsprechenden, hochwertigen Edel- oder Sonderstählen. Durch individuell verstellbare Mischwerkzeuge ist eine variable Verweildauer des Produktes in der Mischkammer möglich.

Aufstellung waagerecht oder bis zu 45° Steigung. Niedrige Betriebskosten durch robuste Konstruktion. Kontrollklappen über die gesamte Mischerlänge zur Reinigung und Wartung. Restentleerung > 98 %, je nach Ausführung und Mischwerkzeugen.

Auflockern, Homogenisieren, Agglomerieren, Anfeuchten, Konditionieren, Verflüssigen, Beleimen, Desagglomerieren, Anfetten, Granulieren, Dispergieren, Neutralisieren, Melassieren, Emulgieren, Auflösen

RUBERG-Durchlaufmischer
 

Arbeitsweise

Das kontinuierlich zugeführte Produkt wird im Einlaufbereich von den ersten Mischwerkzeugen erfasst und weitergeführt. Sich abwechselnd verdichtende und expandierende Arbeitszonen homogenisieren das Mischgut. Durch verstellbare Anstellwinkel der Mischwerkzeuge und die dem Mischgut angepasste Umfangsgeschwindigkeit lässt sich die Verweilzeit des Produktes in der Mischkammer variieren. Der häufige Kontakt des Produktes mit den Mischwerkzeugen und die dem Mischgut angepasste Geschwindigkeit lässt z.B. Pulver und Flüssigkeiten agglomerieren. Die ausgereifte Technik und robuste Bauweise garantiert einen störungsfreien und langlebigen Betrieb.

 

Verfahrenstechnische Varianten

  • Verschleißschutz durch Schmelzbasaltbeschichtung
  • Verhinderung von Produktanbackungen durch verschleißfeste Antihaftbeschichtung der Mischkammer
  • Zugabemöglichkeiten von Flüssigkeiten, Dämpfen, Gasen und hochviskosen Medien in verschiedene Arbeitsbereiche der Mischwerkzeuge
  • Kontinuierliche Durchlaufverwiegung, z.B. über eine Prallplattenwaage, zur Ermittlung der Durchlaufleistung sowie zur vollautomatischen Dosierung weiterer Zugabestoffe
  • Prozessüberwachung durch integrierte Sensoren (Leistung, Temperatur, Feuchte etc.)

 

 
 
Baureihe DLM

TypMischkammervolumen in LiternDurchsatzleistungen in m³/hAntriebsleistungen in kWca. Abmessungen
A
in mm
B
in mm
C
in mm
D
in mm
E
in mm
F
in mm
DLM 250 - 1500700,5 - 102,2 - 11,015002400425425250340
DLM 350 - 15001401,5 - 203,0 - 15,015002450475475350440
DLM 350 - 20001905 - 505,5 - 30,0200025006751100350500
DLM 500 - 250048050 - 8015,0 - 45,0250030408001350500690
DLM 600 - 250070080 - 12030,0 - 75,0250031009501650600790
DLM 800 - 30001500120 - 20045,0 - 110,03000375011501900800990
DLM 1000 - 30002100200 - 40075,0 - 200,0300038501450240010001200
DLM 1000 - 40002800200 - 40075,0 - 250,0400049501450247510001200
DLM 1200 - 40004250300 - 750110,0 - 315,0400049501550270012001400
RUBERG-Durchlaufmischer können in jeder Größe individuellen Gebäudeverhältnissen angepasst werden.
Ebenso ist die Gestaltung der Ein- und Ausläufe sowie die Anordnung der Inspektionstür frei wählbar.


 
 
Weitere Ausführungsvarianten und Maßblatt

Maßblatt

 

Anordnung der Ein- und Ausläufe sowie der Klappen nach Wunsch oder Erfordernis

 

RUBERG-Durchlaufmischer DLM 600-2500
Mit angeschlossenen Dosierorganen für organisches Dämmmaterial

 

 
 
 
 
 
© 2020 Gebr. Ruberg GmbH & Co. KG · All rights reserved